Snoop Dogg, Kaya Yanar und Co.: Diese Stars zocken auf Twitch – Entertainment

Auch in Zeiten des Coronavirus finden einige Stars eine Möglichkeit, ihren Fans etwas zu bieten. Auf der Streaming-Plattform Twitch zeigen sich in den vergangenen Tagen bekannte Gesichter aus Kultur und Sport.

Stars wie US-Rap-Legende Snoop Dogg oder der deutsche Comedian Kaya Yanar können ihren Berufen momentan nur bedingt nachgehen, da weltweit Veranstaltungen seit Wochen wegen des Corona-Virus abgesagt wurden. Die beiden und einige andere prominente Persönlichkeiten machen das Beste aus ihrer Situation, indem sie aktuell regelmäßig live auf Twitch Videospiele spielen.

Während Snoop Dogg für seine Zuschauer regelmäßig die Football-Simulation Madden spielt, konnte man Yanar zuletzt zusehen, wie er mit anderen deutschen Streamern in die Horror-Atmosphäre von Dead by Daylight eintauchte. Der 46-jährige Komiker spielte in den vergangenen Tagen aber auch immer wieder das Survival-Game The Forest.

Die beiden sind nicht die einzigen Stars, die sich zurzeit ihrer Leidenschaft für Spiele hingeben. Auch Formel-1-Fahrer Lando Norris ist regelmäßig auf Twitch zu sehen. Der 20-jährige Brite spielt dort neben iRacing und Formel 1 2019 auch gerne Call of Duty.

Fußballstars sind auf Twitch ebenso anzutreffen. Ex-Nationalspieler Mesut Özil ist bereits seit längerer Zeit dafür bekannt, leidenschaftlicher Fortnite-Spieler zu sein und streamte seine Matches zuletzt auf der Plattform. Thibaut Courtois, Torhüter von Real Madrid, zockt in seinem Stream ebenfalls Fortnite, aber auch FIFA 20, NBA 2K20 und Formel 1 2019.

Für Stars mit Gaming-Leidenschaft ist es vor allem in der derzeitigen Lage also durchaus eine Option, einfach mal den Stream anzuwerfen und für ihre Fans ihre Lieblingsspiele zu zocken. Vielleicht folgen ja bald schon Superstars wie Neymar, der bekanntlich sehr gerne CS:GO und Call of Duty spielt, dem Beispiel ihrer prominenten Kollegen.

Bildquelle: Kaya Yanar / twitch.tv/kayazockt

Source: Read Full Article